Glaubenssätze

In jedem Leben bekommt man sehr früh bestimmte Sätze zu hören, die große Auswirkungen auf das Unterbewusstsein haben. Diese Sätze kommen hierbei aus dem direkten Umfeld, also Familie, Freunde, Lehrer, Kollegen etc.
Diese Sätze haben Einfluss auf das Unterbewusstsein und manifestieren sich dort, was die Menschen zu bestimmten Einstellungen und Überzeugungen in diversenen Themen führt.
Diese Glaubenssätze können individuell positiv als auch negativ formuliert sein.
Ein klassisches Beispiel eines negativen Glaubenssatzes:

Ich brauche kein Geld um glücklich zu sein.

Dieser Satz beispielsweise ist als Überzeugung fest in dem Unterbewusstsein integriert und geht damit in Resonanz mit dem energetischen Fluss und hat somit Einfluss auf das eigene Handeln.
So könnte es sein, dass für dich passende Angebote dir nicht sichtbar erscheinen.

Ich habe immer Pech.

Durch die feste Überzeugung in Wirkung mit dem Gesetz der Resonanz, ziehst du das an, was du ausstrahlst. Du wirst somit zum Auslöser deiner Situation. 

 

Diese Glaubenssätze und deren Wirkung auf das aktuelle Leben lassen sich erkennen und auflösen. Hierfür schauen wir uns mir deine Themen an und spüren dabei hinein um herauszufinden wo der Glaubenssatz seinen Ursprung hat.
So ist es möglich, die Affirmation so umzuschreiben, dass sie dir dienlich ist.

Ebenfalls kannst du lernen, positiv formulierte Affirmationen in deinem Unterbewusstsein zu integrieren.

 

Kontakt und Terminvereinbarung

Terminvereinbarung:

Tel.: 0178 8041774

E-Mail: sowilo.spirit@gmail.com

 

Onlinesitzungen bevorzugt über Skype.

Termine & Honorar

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Robin Ströhle